Werlitsch

Österreich - Steiermark

Das kleine Weingut Werlitsch liegt in der Gemeinde Leutschach in der Südsteiermark. Ewald und Brigitte Tscheppe machen hier charaktervolle Weine, die auf ebenso authentische wie köstliche Art die Natur ihrer Weinberge widerspiegeln. Man sieht sich als Gärtner der Weinberge und Verwalter der Natur, nicht als deren Beherrscher. Das biodynamisch wirtschaftende Gut ist Mitglied bei Demeter.

Diese Weine haben einen ganz eigenen Charakter, weit entfernt von der hyperreduktiven und leider oft allzu ausdruckslosen Art, die so viele Weine aus der Steiermark haben. Unter dem Namen "Ex vero", was man mit „aus dem Tatsächlichen” überstezen könnte, werden verschiedene Weissweincuvées auf die Flasche gebracht, die während zwei Jahren in grossen Holzfässern reifen. In den Markt gelangen die Weine immer relativ spät. So haben sie Zeit, die Eigenheiten zu entwickeln, welche durch die Identität der verschiedenen Rebberge eingebracht werden. Die feinen Geheimnisse der Natur in der Flasche sichtbar werden zu lassen, diesem Ziel fühlt man sich verpflichtet.

 

 

Übersicht der Lagen / Cuvées:
Ex vero I
Ex vero II
Ex vero III
Morillon vom Opok
Sauvignon blanc vom Opok
Drei Generationen
Orange wine

zurück